Institut für neue Industriekultur  
Neufert INIK Weißwasser
Baukultour
Modellregion Lausitzer Neißeland
-0,5
   

Ziel des Vorhabens ist die Begleitung der Modellregion Lausitzer Neißeland im ExWoSt-Forschungsfeld „Baukultur und Tourismus – Kooperation in der Region“. Es gilt, die regionale Baukultur zunächst zu thematisieren, erkennbar und erfahrbar zu machen sowie im Bewusstsein der Bewohnerinnen und Bewohner zu verankern. Darauf aufbauend soll die regionale Baukultur im Tourismusmarketing eingesetzt werden, um sie schließlich erfolgreich als touristisches Produkt im Sinne einer Imagebildung zu etablieren. Im Vordergrund der Begleitung der Modellregion Lausitzer Neißeland stehen die Bauten des Industriezeitalters inklusive der Bauten der Moderne und des damit in Verbindung stehenden „guten Bauens“ der Gegenwart.

Leitung: Heidi Pinkepank
Zeitraum: 2017 bis 2019
Organisation: INIK GmbH
Auftraggeber: Stadt Weißwasser
Kooperationspartner: HJPplaner, Aachen; Compass, Köln
Themen: Tourismus, Industriekultur, Baukultur





Drucken | Schließen