Institut für neue Industriekultur
Aktuelles
Das Institut
Leistungsangebot
Projekte
Veröffentlichungen
Partner
Kontakt


Neue Industriekultur

Der Begriff Neue Industriekultur definiert das Themenfeld des Instituts. Zentrales Ziel ist es, die bisherige Diskussion zur Industriekultur weiterzuentwickeln.

Der Begriff Neue Industriekultur spricht den sich wandelnden kulturellen Wert der Industrialisierung an und stellt die allmähliche Transformation der Industrieökonomie in den Vordergrund. Damit wird die Industrialisierung weniger retrospektiv untersucht, sondern vielmehr als ein Prozess verstanden, der auch in Zukunft die gesellschaftlichen Wertvorstellungen bestimmen wird.

Im Rahmen der Auseinandersetzung mit Neuer Industriekultur wurde erkannt, dass die Industrialisierung nicht durch die sich allmählich durchsetzenden Impulse der Dienstleistungsökonomie abgelöst wird. Es ist vielmehr davon auszugehen, dass die Arbeitsmodelle der Industriegesellschaft und der Dienstleistungsgesellschaft in Zukunft nebeneinander bestehen.

Das Arbeitziel des Instituts für Neue Industriekultur besteht daher darin, auf den wachsenden Bedarf einer intensiven Auseinandersetzung mit dem industriellen Transformationsprozess zu reagieren und das Angebot an praxisnaher Forschung in diesem Bereich zu verbessern.